Donnerstag, 10. September 2009

Jeder fängt einmal klein an ...

... und heute starte ich endlichen meinem eigenen Blog. :)

Wie ihr bereits unter "About Me" lesen konntet, bin ich zur Zeit von ATCs, Stempeln und der Schmuckgestaltung begeistert. Da ich mich aber auch von anderen Sachen begeistern lasse, werdet ihr zukünftig sicherlich ein Potpourri von kreativen Hobbys in meinem Blog entdecken können.

Heute möchte ich euch als erstes dieses schwarz-weiß Collier vorstellen:


Es ist eins meiner ersten Schmuckstücke, das ich selbst angefertigt habe. Mittlerweile sind schon viele weitere entstanden.

verwendetes Material:
7 Strands Bead Stringing Wire von Beadalon, Magnetverschluss, Quetschperlen, Nietstifte, Rocailles in schwarz, 6mm Glaswachsperlen in weiß und 4x8mm geschliffene Glasperlen in schwarz

Auf jeden Nietstift kommt eine geschliffene Glasperle, eine runde Glaswachsperle und eine Rocaille. Anschließend wird das Ende des Nietstift auf ca. 1cm gekürzt und mit Hilfe einer Rundzange zu einer Öse gebogen. Wurden ausreichend Nietstifte mit Perlen versehen, wird alles einfach aufgefädelt und das Collier ist fertig.

Und hier das Collier mal im Detail:


Dieses Collier ist sehr einfach und auch relativ schnell anzufertigen. Selbst das Biegen der Ösen ist für Anfänger unproblematisch. Es bedarf zwar etwas Übung, aber nach der dritten oder vierten Öse sieht eine aus wie die andere. ;-)


Liebe Grüße,

1 Kommentar:

  1. Wunderbar, dass du endlich angefangen hast zu posten. Ich habe schon immer ganz gespannt gewartet auf deinen ersten Post. Das ne super Kette. Und deine Unterschrift ist auch echt hübsch geworden.

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails