Freitag, 17. Dezember 2010

1 Karte - 4 Varianten

Mein letzter diesjähriger Workshop, der vergangenen Samstag stattfand, stand ganz unter dem Motto Weihnachten.
Neben dieser Karte ...
... hatte ich insgesamt 8 Projekte für die 6 Mädels vorbereitet.
Nach diesem Kreativ-Marathon waren die Mädels ganz schön platt, aber ich glaube dennoch glücklich über ihre selbst gemachten Werke.

Inspiriert durch die Mädels, habe ich 4 Varianten von der oben gezeigten Karte gemacht.
Die Karten-Basis besteht aus strukturiertem Farbkarton in Chili. Desweiteren habe ich für alle Varianten glatten Farbkarton in Olivgrün und Vanille Pur, sowie das Designerpapier Frohe Weihnachten verwendet.
Der Unterschied zwischen den einzelnen Karten besteht lediglich im verwendeten Stempelset/Motiv.
Für die erste Variante habe ich das wunderbare Broadsheet Alphabet Stempelset verwendet.
Ich liebe dieses Set, in dem jeder Buchstabe in einer anderen Schriftart ist.

Für die Varianten 2 bis 4 kam dann das wunderschöne Stempelset
Es weihnachtet sehr zum Einsatz.
Die 4 Karten waren so schnell fertig, dass ich gleich 12 Stück zum Verschicken gemacht habe. Mal sehen, wer eine davon in seinem Briefkasten finden wird!?

Verschneite Grüße,

Kommentare:

  1. Halle Arlett,

    die Weihnachtskarten sind ja ganz toll geworden.

    Evi

    AntwortenLöschen
  2. Ja meine Liebe, wir waren platt ... sogar sehr platt! Es hat wieder mal großen Spaß gemacht.
    Liebe Grüße, Bine

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja wie bei einer Kollektion. Jede einzelne ist ein Juwel.
    Frohe Weihnachten
    Jutta

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails